Herzlichen Glückwunsch der SG Schlotmann zum 1. As-Weibchen auf Bundesebene 2017.

Der Vater dieses tollen Weibchens ist der 7259-12-539 vom Schlage Borker aus dem Prange-1009 Sohn "Pascha 1225" und der Revermann-Het Wonder-Tochter "777".

Ihre Mutter ist die 2884-15-464, einer Täubin mit tollen Vorfahren aus dem Schlage Sander aus Münster.

 

 

 

Der DZEKO wird 1. As-Taube der Kurzstrecke in Bosnien, gezogen aus Borker-Tauben. Herzlichen Glückwunsch an die Familie Lugonja.


 

 

 

Geteilte Freude ist doppelte Freude!

 Auf der DBA 2017 in Dortmund trafen sich die Sportfreunde Kersting mit Hubert Borker beim Superstar "Chef 333". Dieser ist 3. As-Vogel auf Bundesebene 2016 und Olympiataube 2017 Mittelstrecke.

 

Der Vater "790" des "Chef 333" stammt von Hubert Borker und führt feinste Prange-Linien. Auf einer Versteigerung hatten die sympathischen Züchter aus dem Bergischen Land den "790" aus Günter Pranges alten fahlen Delbar-Stamm  ergattern können. Vor einigen Jahren hatte auch Jörg Bienge aus Borker-Prange-Tauben das 5. As-Weibchen auf Bundesebene und den 6. As-Vogel auf Bundesebene gezogen. Wieder ein schöner Beweis für die Leistungsstärke dieser Linie.

 

 

 

 

 

 

 

 

Berichte

 

Bericht aus dem "Taubenmarkt" im Dezember 2015.

FullSizeRender-4

 

FullSizeRender-19

 

FullSizeRender-19

 

 

 

 

 

 

Monatsmeister "Brieftaubensport International" Platz 1 und 2 !!

Monatsmeister

 

 

 

Referenzen

Für Hubert Borker zählen nicht nur die eigenen Leistungen, sondern vielmehr die Erfolge auf fremden Schlägen mit ihren Tauben oder deren Nachzucht. Hier gibt es zwischenzeitlich eine Vielzahl von äußerst positiven Referenzen aus ganz Deutschland, Belgien und Holland, auf die er stolz ist.

 

  • Jörg Bienge (2. Deutscher Verbandsmeister 2009) hat aus einem Jung unseres Zuchtpaares 02098-04-1493 x 02098-03-1005 im ersten Zuchtjahr das 5.As-Weibchen BRD und den 6. As Vogel BRD aufzuweisen.
  • Heinz Eichert, Grosselfingen
  • Roland Heidbrink + Sohn, Löhne (3., 7., 13. RV-beste Vögel der RV 2008: Original-Borker-Tauben) (Infos)
  • Holger von den Becke,
  • Volker Weber, Ludwigshafen
  • Van der Pasch (Olympia-Vogel 2007 ist Enkelsohn von 02098-01-134)
  • Jürgen Dirkes, Bohmte (Vater von 04475-08-333 (2009: 13/13 Preise, bestger. Weibchen RV Limberg) ist eine Original Borker-Taube)
  • Wilfried Weitkamp, Herford
  • Kaes und Marian Van Koppen, Niederlande
  • Woltering, Emlichheim, RegV 410 (Enkel des 669 fliegt 3 x 1. Konkurs in der RV Emlichheim)
  • Josef + Frank Elkemann, Ahaus (RegV 408): 1. As-Jungtaube im Reg. Verb. 408; 07259-10-746 Orig. Borker (Infos)
  • Jürgen Berends RV- Neuenhaus- Niedergrafschaft (Infos)
  • Klaus und Stefan Rick, Burgbrohl
  • Hilleke, Geseke
  • Kumpmeyer, Bad Oeynhausen
  • Friedel Beckmann, Bielefeld
  • Dieter Wöhr, Weißach
  • Musiol, Siegburg
  • Siegfried Scharf, Bochum
  • Heinz Timmer, Osterbrock. 15. Deutscher Jungtaubenmeister 2015 u. 2. Regionalverbandsjungtaubenmeister 2015 im ReV. 410

 

Informieren Sie sich über die Qualität der Brieftauben unter "orig. Prangetauben" und "andere Toptauben".

 

   
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok